Keinen Schimmer

… mit scharfem Senf, bitte!

Domainverkauf

Ideen kommen und gehen. Irgendwann dringt dann die Einsicht durch, dass die damit verbundenen Projekte nicht mehr das Licht der Welt erblicken werden. Interessen verschieben sich und Energien werden in Inhalte investiert, die Tiefer in einem verwurzelt sind.

Trotz aller Vernunft fällt eine Trennung schwer. Einige Domains begleiten mich schon meine gesamte Zeit im Internet. Sie sollen aber nicht mit mir irgendwann mal verstauben, ohne nicht gelebt zu haben.

Wenn Interesse an einer oder mehreren der aufgelisteten Domains besteht, kann dieses per Mail bekundet werden. Die jeweils angegebenen Preisvorstellungen sind als Richtschnur zu verstehen. Es dürfen Vorschläge unterbreitet werden; diese werden aber ignoriert, wenn sie zu stark nach Unten abweichen. Als Privatmann bin ich nicht befugt Rechnungen zu schreiben, oder Mehrwertsteuern auszuweisen. Dieser Umstand kann im laufe der Kommunikation geklärt werden.

Bei den "Pärchen"-Domains macht es wenig Sinn, diese zu trennen. In so fern mache ich bei gemeinsamer Abnahme Zugeständnisse – bitte erfragen.

Domain Preisvostellung *
geldfallen.de 99 EUR
i-xl.de 269 EUR
magneto.de 4.499 EUR
mxbox.eu 279 EUR
mymx.eu 279 EUR
nur-tanzen.de 123 EUR
web-dress.de 169 EUR
wurf-zettel.de 499 EUR
wurfzettel.de 499 EUR
zettel-ordnung.de 99 EUR
zettelordnung.de 99 EUR

* Preisangaben sind Endpreise inklusive aktuell gültiger Steuersätze.

Ein Rechtsanspruch auf die aufgeführten Domains besteht nicht. Ich hafte nicht für Schreibfehler.

Der Ablauf der Transaktionen wird direkt ausgehandelt.

mx bedeutet "mail exchange", die typische Abkürzung für Webmail Dienste.


Nach fast 20 Jahren Internet Erfahrung kann ich nicht ausschließen, dass mir nicht von irgend einer Seite Ärger droht. Ehrlich durchs Leben zu kommen, ist ein mit Stolperfallen bestückter Weg. Vielleicht besitzt Der- oder Diejenige soviel Courage, mich im Vorwege zu kontaktieren, wenn die Meinung besteht, mein Vorgehen verstoße gegen Regeln oder Gesetze. Die große Keule ist nicht notwendig, weil man mit mir reden kann. Wer dem nicht Mächtig ist, werde ich Öffentlich vorführen.

Und, liebes Finanzamt, natürlich werde ich erzielte Einnahmen ordnungsgemäß angeben.

Rubriken


Seiten


Mehr


Cookies


© 2016 - 2017 bei Keinen Schimmer